CaGo – Chemie

CG-Dex

Bakterizid und Fungizid mit stark fettlösenden Eigenschaften für wasserführende Systeme

 

In abwasserführenden Kanalsystemen von lebensmittelverarbeitenden Betrieben kommt es an der Grenzfläche Wasser-Luft zu starken Fett- und Eiweißablagerungen, die zu unangenehmen Geruchsbelästigungen durch das Wachstum von Mikroorganismen führen können.

Diese Ablagerungen bauen sich mit der Zeit auf, sodass Kanalverschlüsse auftreten können.

CG-Dex löst den Fett- und Eiweißaufbau auf, hemmt das Wachstum und die weitere Entwicklung der Mikroorganismen.

CG-Dex wird eingesetzt in Kanalsystemen, Siphons und überall dort, wo Lebensmittel verarbeitet werden.

 

Anwendung: nach Arbeitsende ca. 0,1 – 0,2 Liter CG-Dex in die Boden- und Beckenabläufe geben. Bei mehrgeschossigen Gebäuden in den unteren Etagen beginnen.

 

VORTEIL

  • erspart aufwendige Kanalarbeiten
  • verringert Lohnkosten
  • verbessert die Wirksamkeit von Fettabscheidern, etc.

NUTZEN

  • zeitsparend
  • hochkonzentriert
  • einfach in der Handhabung