CaGo – Chemie

MKS Cid

Konservierungskonzentrat für Kühlschmierstoffe

chlorfrei

 

Beim Einsatz von Kühlschmierstoffen und ähnlichen Systemen werden über die Oberflächen und über die Luft Bakterien, Hefen und Pilzporen eingetragen. Die Mikroorganismen können bei zu starker Vermehrung die Kühlschmierstoffe bzw. Systemlösungen biologisch zersetzen. Dies kann zum Aufspalten und/oder zu starker Geruchsbelästigung führen. Gesundheitsschädliche Keime können Infektionen der Haut und Atemwege verstärken.

MKS Cid zerstört die Bakterien, Hefen und Pilzsporen und hemmt die weitere Entwicklung der Mikroorganismen und verhindert somit unangenehme Störungen im Produktionsprozess. 

MKS Cid wird eingesetzt zur Konservierung/Nachkonservierung von wassermischbaren Kühlschmierstoffen und ähnlichen Systemlösungen in allen Zerspanungsmaschinen und Anlagen.

 

Anwendung: bei festgestelltem Befall bis max. 1 l/m³ Kühlschmierstoff bzw. Systemlösung. Der Befall mit Mikroorganismen kann z.B. mit Biotest-Stäbchen überwacht und festgestellt werden.

VORTEIL

  • schnell wirkend
  • absolut sicher in der Wirkung
  • hochkonzentriert

NUTZEN

  • verhindert Produktionsausfälle
  • wirkt sofort
  • verlängert die Standzeit