CaGo – Chemie

CaGo VG 46

HLP - Hydrauliköl

demulgierend

 

Fremdöle, die in wassermischbare Kühlschmierstoffe stabil einemulgiert werden, verändern deren spezielle Eigenschaften. Die Kühlschmierstoffe haben dann meist kürzere Standzeiten und die sonstigen Leistungen gehen zurück.

CaGo VG 46 ist gegenüber den Kühlschmierstoffen der MKS-Reihe demulgierend eingestellt. Durch undichte Stellen ausgetretenes Hydrauliköl schwimmt auf dem Kühlschmierstoff auf und kann leicht mit einem Ölskimmer oder einer Zentrifuge wieder entfernt werden.

Spezielle Zusätze verringern den Fressverschleiß im Mischreibungsgebiet, optimieren die Alterungsstabilität und den Korrosionsschutz.

Die schmierstofftechnischen Daten entsprechen einem Hydrauliköl: 

HLP 46 nach DIN 51524, Teil 2.

CaGo VG 46 wird eingesetzt in hydraulischen Einrichtungen im Anlagenbau, Maschinenbau, in Zerspanungsmaschinen und Einrichtungen.

 

Anwendung: anwendungsfertig. Viskosität: 46 mm²/s ( bei 40°C ) .

VORTEIL

  • EP-additiviert, dadurch druckbeständig
  • demulgierend
  • alterungsstabil

NUTZEN

  • verringert deutlich den Verschleiß
  • verlängert die Standzeit der Kühlschmierstoffe
  • vergrößert die Ölwechselintervalle